Uhr
 Kontakt | Impressum | Sitemap | eMail |  Suche: 
   

WEGWEISER:

Aktive Kommunen im Lkr. Erding
Wetter.info
WIR sind AKTIV - Klimaschutzgemeinden Bayern
generieren

Vision: Verantwortung | Vernunft | Herausforderung
Das Logo der Klimaschutzgemeinden

Das Logo ist das Sinnbild für eine Vision - getragen von Verantwortung und Vernunft - im Bewusstsein der gewaltigen Herausforderung.
Der Mix der verschiedenen Energieträger zur nachhaltigen Energiebewirtschaftung kommt darin zum Ausdruck. Es symbolisiert die Sonne, aus der letztendlich jede uns zur Verfügung stehende Energie resultiert und die Vielfältigkeit der am Thema Beteiligten aus Gesellschaft und Wirtschaft. Buchstäblich jeder von uns ist betroffen und auch verantwortlich. Keiner kann sich entziehen. Keinem sollte das Thema Klimaschutz und Energiemanagement egal sein. Auch Du und Dein Energiebedürfnis sind ein Teil der Problematik aber auch ein Teil der Lösung.

Der Systemwechsel der Energiebereitstellung und -verteilung ist eine
gewaltige Herausforderung
der wir uns ALLE stellen müssen - gemeinsam und ohne mit dem Finger auf Andere zu zeigen.


Die Sonne als Lebensspender.

Ob wir die direkte Sonneneinstrahlung mit
Solarkollektoren, Photovoltaik, Solararchitektur
oder
ob wir die "zweite Ebene" der Sonnennutzung wie
Wasser- und Windkraft, oberflächennahe Geothermie  oder Biomasse nutzen
oder
ob wir uns das "Erbe der Sonne" von Millionen von Jahren
als fossile Energieträger wie Kohle oder Erdgas zu Nutze machen - immer nutzen wir die Sonne als Energiespender und Ursprung unseres Lebens.
Dies sollte uns immer bewussst sein!

Selbst die Atomkraft oder Tiefengeothermie sind auf die Entstehungsprozesse der Sonne und unseres Planetensystems zurückzuführen.

Die Sonnen schickt uns keine Rechnung!

Dieser Ausspruch gilt für alle Energieformen - nicht nur für die regenerativen. Allein das Nutzbarmachen kostet Geld. Wir müssen immer in technischen Anlagen investieren um diese unterschiedlichen Sonnenenergien für einen menschlichen Prozesse zur Verfügung stellen zu können.

Nutzen wir die Sonne so direkt wie möglich!
  
Die Vernunft und gemachte Erfahrungen gebietet es auf Energieformen zurückzugreifen die möglichst direkt von der Sonne zur Verfügung gestellt werden. Jeder weitere Zwischenschritt ist mit mehr oder weniger großen Problemen behaftet.
 
Der menschliche Interlekt kann diese Probleme unter Umständen durch Einsatz von Technik mildern. Bei bald 7 Milliarden Menschen auf diesem Planeten und ihren damit verbunden Bedürfnissen sind wir gut beraten - Techniken zu favoritisieren, die uns in der Menge der von uns benötigten Energie die geringsten Risiken und Folgeschäden bescheren.
 

Nach wie vor wächst die Weltbevölkerung rasant: Bis zum Jahr 2050 wird es voraussichtlich 9,2 Milliarden Menschen geben.

 

aktualisiert durch:

RBM | Redaktion

erstellt von:

RBM | Redaktion
Infos & news
Anmeden am Newsletter-Verteiler
news - Aktuell | Archiv






Info-Brief Archiv ab 2011





www.sanier.de

  Kfz Energieeffizienz bewertet  
Umweltfreundlichkeit von Autos bewerten
aktueller Photovoltaik-Ertrag Deutschland

Wir sind alle gefordert!
Mach mit!

Energie-Atlas Bayern

Ratgeber | CO2online
online Ratgeber
Ihr persönlicher CO2 Rechner

LFU Bayern

Bayerisches Landesamt für Umwelt Ermittlung Ihrer
persönlichen CO2-Bilanz

                   Informationen:

BMU ...

Gefördert durch das:        
BMU ...
Startseite Eine Verzeichnisebene nach oben login | CMS zurück Zum Seitenanfang nach oben
                     IP: 54.162.164.86
Projektträger Jülich

URL:

Ausführender Partner für das Projekt
Klimaschutzgemeinden.de
RBM consult & solutions
Energie- und Klimaschutzmanagement
© 2010 - RBMcs.de
Zum Seitenanfang - nach oben ...
Home WIRsindAktiv-Kommunen Info News Abstimmungen Archiv
Energiesparen ist das Wichtigste!
Energetischer Wandel
Willkommen - mach mit!
Das Bayerische Energiekonzept
Gewaltige Herausforderung
Ziele und Aspekte
maxAutark | Unabhängigkeit
Bund/Land nicht im Stich lassen!
Förderung | Klimaschutzkonzepte
Das Logo | Sinnbild für ...
Fachbüro für Klimaschutzkonzepte
M.O.E Gemeindeverbund
Sitemap
Videos
An- und Abmeldung Newsletter
Termine überregional
Kontakt
Impressum
Mediathek
Informationen und Tipps
• Ratgeber | CO2online
RSS-News Oberding | intern
RSS-News allgemein | intern
RSS-News BMU extern
Nachrichten-Archiv | intern
RSS-News Verivox | extern
Ergebnisse der Abstimmungen
• Ist Ihnen Klimaschutz wichtig ?
• Energiesparmaßnahme geplant?
• Atomkraftwerke abschalten?
Moosinning, Oberding, Eitting
Publikationen Bay. Ministerien
Info-Brief (newsletter)
• 2011 allgemein
• 2011 M.O.E
Zeitungsarchiv
Presse | Medien - Informationen